english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Amilo A7620 tot nach Biosflashproblem
29.Aug 2005 14:42
grassi2000 schreibt:
Wollte eine aktuelle Bios Version auf den Laptop Amilo A7620 von Fujitsu Siemens flashen. Bei 61% bei Erase ist der Vorgang stehengeblieben. Dann war ne Weile nix und seitdem passiert gar nix mehr wenn ich versuche ihn anzuschalten. Nicht mal eine Lampe oder ein Lüfter gehen an.

Was kann ich tun? Der Baustein ist ein PLCC32 (also so einer im Sockel). Kann man den einfach tauschen oder neu flashen? Habe bei ner Firma hier in der Nähe angerufen die mir gesagt haben bei Fujitsu Siemens müsse man in so einem Fall das Board tauschen (wegen irgendwelcher Sicherheitseinstellungen). Das kann ja wohl kaum stimmen oder?

Wäre für Hilfe sehr dankbar.
Amilo A7620 tot nach Biosflashproblem
29.Aug 2005 15:46
biosflash antwortet:
Ein erneutes Programmieren - oder falls defekt - ein neuer Bios-Chip sollte wohl ausreichen, um das Laptop wiederzubeleben. Sollte das nicht funktionieren, kann man sich Gedanken machen, ob man das Mainboard einschickt.
Amilo A7620 tot nach Biosflashproblem
29.Aug 2005 15:52
grassi2000 antwortet:
Dann wäre wohl ein neuer Chip am besten. Der alte sitzt recht fest und ich habe keine Hebezange um ihn zu entfernen. Die müsste ich also bestellen. Da kann ich gleich nen neuen <Chip mit Zange bestellen. Werde mir das überlegen und dann ggf. bei euch tun.

zurück zur BIOS-Hilfe...