english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

suche alternatives BIOS für FSC Lifebook C1020 mit VIA Chip
18.May 2005 18:45
HDKramm schreibt:
Hallo,

ich habe ein FSC Lifebook mit einem Inside BIOS. Es sind diverse Einstellungen gesperrt, so ist u. a. auch das Takten des Prozessors nicht möglich.

Ich suche ein alternatives BIOS, hat das schon mal jemand gemacht?
Wie umgehe ich die Sicherheitsbarrieren beim Flashen?

Habe tagelang recherchiert, bisher hat das wohl noch nie jemand erfolgreich gemacht, oder doch?

Danke für alle denkbaren Hinweise!
suche alternatives BIOS für FSC Lifebook C1020 mit VIA Chip
18.May 2005 22:27
biosflash antwortet:
Hallo,

ich hatte caroman ( http://www.forum.biosflash.com/viewtopic.php?t=884 ) vor kurzem schon was ähnliches gepostet.

Frage 1: welche "Sicherheitsbarrieren beim Flashen" meinst du?
Und 2.: wenn das Teil ein Notebook ist, wieso will man sowas übertakten? Gerade bei diesen Biestern ist durch OC ein Hitzetod vorprogrammiert :wacko:
suche alternatives BIOS für FSC Lifebook C1020 mit VIA Chip
19.May 2005 12:07
HDKramm antwortet:
Danke für Deine Antwort,

es geht nicht nur um mein Notebook, sondern auch um sechs andere FSC Rechner, die alle mit dem INSIDE Bios ausgerüstet sind. Das Notebook ist das Übungsobjekt.

Ich habe schon ein BIOS für eine baugleiche Platine von VIA gefunden, jedoch ist das Flashen nicht möglich. Es erscheint ein Hinweis, dass ein BIOS eines anderen Herstellers eingesetzt ist. Bevor ich das Flashen ohne Rückfrage mit entsprechenden Parametern erzwinge, suche ich nach einer Alternative und würde gerne die Erfahrung anderer nutzen.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, die "versteckten" Schalter anders zu setzen? Oder gibt es ein "Universalbios", wo ich die nötigen Einstellungen selber vornehme?

Mein Ehrgeiz ist eben geweckt, ein anderes Notebook zu kaufen, wäre der leichtere Weg.... Doch wer mag es schon immer so einfach?

Gruß aus Düsseldorf!
Holger :fear:
suche alternatives BIOS für FSC Lifebook C1020 mit VIA Chip
20.May 2005 10:45
biosflash antwortet:
Hallo,

ein "Universal-Bios" gibt es m.W. nicht. Allerdings sind viele, von FSC eingesetzten Mainboards, Produkte von anderen Mainboardherstellern wie MSI etc... Es kann also sein, dass diese "OEM-Boards" auch mit den Biosversionen dieser Hersteller funktionieren. Ein Risiko besteht aber leider immer, dass diese Boards doch "etwas anders" sind. Ich denke nur an die Aldi-PCs mit abgespeckten ASUS-Mainboards, bei denen ein ASUS-Bios-Update grundsätzlich in die Hose ging...

zurück zur BIOS-Hilfe...