english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Bios bootlogo Epox 8KTA3 Pro
08.Dec 2004 15:48
unionjack schreibt:
Hat jemand bei diesem board mal so was hin bekommen ? Wenns nicht geht lass ich die finger davon . Habe Kein energy logo in der ecke Eigentlich ist da nichts :nono: Wundert mich eigentlich da ich das board seit es neu war und (bios is up to date) bin ich mir nicht sicher ob da je ein logo war. Award modular BIOS V6. 00PG

So nun zum 2ten Habe ein Epox 8KRA2+ und natürlich ein problem damit :cry: nach bios update bildschirm schwarz kann bios bild nicht sehn,aber lüfter laufen kein peips ton und FF auf post code. Grakarte ist ok läuft ja hier im 8kta3+pro ,cpu ist auch ok (2400 XP),speicher auch ok Alles geprüft .
Kann es während einer einstellung am agp slot, das bei neu start der agp slot nicht mehr anspech bar ist ??? nur mit PCI karte oder gar ISA ??? :lala:
Bios bootlogo Epox 8KTA3 Pro
08.Dec 2004 15:55
biosflash antwortet:
Hi,

zu 1.:
bei meinem DFI LanParty z.B. kann ich das Fullscreen- und das kleine EPA-Logo im Bios-Setup deaktivieren. Vllt. ist es bei dir genauso?


zu 2.:
hast du auch schon das CMOS gelöscht? Siehe unsere FAQs, oder dein MoBo-Handbuch.

cu
Bios bootlogo Epox 8KTA3 Pro
08.Dec 2004 16:00
unionjack antwortet:
zum ersten im bios ist leider nichts zum an und aus schalten Leider
zum 2ten ja cmos clear mit jumper und bios batt raus
Bios bootlogo Epox 8KTA3 Pro
08.Dec 2004 16:06
biosflash antwortet:
Vllt. hilft es die AGB-GraKa auszubauen und den PC also ohne mal zu booten. Ansonsten könnte auch das kurzfristige Einsetzen einer PCI-Karte das Problem beheben. Hauptsache es liegt auch an der GraKa/Bios-Settings und nicht etwa am Kabel, bzw. Monitor :giggle:
Bios bootlogo Epox 8KTA3 Pro
08.Dec 2004 16:11
unionjack antwortet:
werde ich probieren heute leider nicht NACHTSCHICHT :crazy:
Habe etliche threads gelesen und viele habe dies problem. wunderlich
Bios bootlogo Epox 8KTA3 Pro
08.Dec 2004 16:26
biosflash antwortet:
Habe etliche threads gelesen und viele habe dies problem. wunderlichDann sag mal bitte: wodurch genau?
Gleich nach dem Bios-Update? Welche Version? Downloadlink?
Oder danach durch ein paar Bios-Einstellungen? Und welche?
Bios bootlogo Epox 8KTA3 Pro
25.Dec 2004 14:47
unionjack antwortet:
So wieder da, wollte nicht wärend der nachtschicht etwas falsch machen wegen der müdigkeit. der fehler tritt auf nachdem ich den mit gelieferten bios full screen logo software verwendete,allerdings lief das board tadel los tage lang und auf ein mal tot (mit pci karte auch) reagiert nicht auf tastatur (blindes bios update version kra24811) von epox site,die festplatten rattern und lüftern laufen, Da das board noch garantie hat schicke ich es ein,habe das support dingsbums schon aus gefüllt . Das was mich wundert ist es gibt so viele threads die über die selben probs beschreiben, mir wurde von einem pc händler gesagt das agp slot wäre im eimer (wäre nicht auch die karte im eimer ???) ein anderer sagte bios chip also habe alle mir bekannten möglichen rep versuchen geleistet cmos clear (jumper) neue bios batt (könnte ja sein) ram getestet .cpu getestet, grafik karte verwende ich sogar jetzt (persönlich tipe ich auf bios chip da ja alles am board läuft nur nichts ´mehr ansprech bar ist .
Bios bootlogo Epox 8KTA3 Pro
25.Dec 2004 14:49
unionjack antwortet:
Zur bios einstellung habe ich nur bootreinfolge geändert und die optmale einstellung das wars :crazy:

Ach ja zu guter letzt Wünsche ich jedem ein frohes weihnachtes fest

zurück zur BIOS-Hilfe...