english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Oller PC mit 120GB Platte
21.Oct 2004 13:07
assy schreibt:
Hi!

Da ich hier nichts gefunden habe was mir direkt weiterhilft, hier mein Problem.

Ich habe zur Zeit einen alten Medion 9901 PC. P3-500 BX chipsatz/Award 4.51.
Jetzt soll der Rechner ne 120GB Platte bekommen, aber egal was ich mache er erkennt nur 33GB.
Das neueste Bios ist drauf. Ich habe ein Bios für den PC gefunden im Netz wo angeblich die Platte erkannt werden soll, nur lässt sich das nicht flashen das Tool bleibt einfach hängen bevor das update beginnt.
Ich habe mit das Samsung util besorgt aber da ich nicht genau weiss wie dort die HDD manipuliert werden sollte habe ich 2-3 werte getestet was auch nichts brachte.
Eigentlich reicht es ja wenn das win2000Pro die volle Kapazität erkennt, aber auch mit SP4 und einem EnableBigLba Reg-Key bleibt das System stur bei den 33gb.
Ein andere altes Board Asus-P2BDS (BX-Chipsatz) erkennt mit neuesten Bios aber zuverlässig die Platte mit Ihren Netto 111GiBi`s (120GB).

Hat jemand noch ne idee wie ich das hinbekommen kann?
Danke
Assy
Oller PC mit 120GB Platte
21.Oct 2004 15:19
biosflash antwortet:
Hi,

1. wenn das im Netz gefundene Bios wirklich für dein Board ist, dann kannst du es mal mit dem Flashprogramm UNIFLASH probieren. Das zickt nicht so, wie jenes von Award ;) Aber: keine Gewähr!

2. ansonsten solltest du vllt. eine neuere Version des Award-Flashprogrammes versuchen? Könnte auch helfen...

cu
Oller PC mit 120GB Platte
21.Oct 2004 15:36
assy antwortet:
Hmm uniflash interessant. Danke

Das Bios was ich gefunden habe ist 3 tage nach dem letzten Bios für das Board wohl rausgekommen als Diskimage auf einen anderen Bios website.

Falls das Bios nicht passt, kann ich das rückgängig machen?
Oller PC mit 120GB Platte
21.Oct 2004 16:15
biosflash antwortet:
Falls das Bios nicht passt, kann ich das rückgängig machen?Kommt drauf an, ob der PC mit dem neuen Bios bootet, oder gar nicht mehr startet.
Use at your own risk ;)

zurück zur BIOS-Hilfe...