english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

AMI Bios update funktioniert nicht
08.Jul 2004 17:59
joern schreibt:
Hallo Leute,

vielleicht weiss ja jemand was:
Ich habe wollte eine neue Grafikkarte (Matrox MDHA32DR) einbauen und mein WIN2K sagt mir, schon bevor der Rechner hochgefahren ist, dass mein BIOS irgendwelche ACPI Geschichten nicht oder nur teilweise unterstützt. Also bleibbt mir nur noch ein BIOS update.

Folgende Daten habe ich auslesen lassen:

--------------------schnipp-----------------------------------

An AMIBIOS ID String Was Detected:
62-0913-001131-00101111-071595-SiS730S
- ---- ------ ------
| | | |
| | | Chipset/BIOS Info
| | BIOS Build Date
| Manufacturer ID
BIOS ROM Information
AMIBIOS ROM Size: 256 KB
BIOS Build Date: Jul 15 1995
Motherboard Manufacturer Code Detected: 1131 - ELITGROUP
Please Consults ELITGROUP for support

AMIBIOS Build Tag: M810LR
AMIBIOS Project ID: M810LR .

--------------------schnipp-----------------------------------

Ich habe alle Infos zu meinem Board (SIS720S M810LR)und die passende Software (AMIFLASH) und das aktuellste ROM dazu auf eine Bootdiskette. Aber AMIFLASH sagt mir immer schon beim Aufruf, dass mein ROM kein Flash akzeptiert. Kann das sein? (der Rechner ist erst 1 Jahr alt)!

Da ich kein Handbuch von dem Board habe weiss ich auch nicht, wo die Jumper für den Schreibschutz vom BIOS sein könnten.

Danke für die Hilfe
Jörn
AMI Bios update funktioniert nicht
08.Jul 2004 18:37
biosflash antwortet:
Ein "SIS720S M810LR" gibt es nicht.
Aber ein SIS730S M810LR und das dazugehörige Handbuch gibt es hier: http://www.pcchipsusa.com/prod-mainframe.asp

Bzw. hier: http://www.pcchips.com.tw/PCCWeb/Downloads/Archive_Download.aspx?CategoryID=1

Und hier: http://www.forum.biosflash.com/viewtopic.php?t=687 hat einer das gleiche Board (laut ID-String)

Ansonsten hilft oft/immer: Google ;)
AMI Bios update funktioniert nicht
08.Jul 2004 18:49
joern antwortet:
stimmt, kleiner Tippfehler von mir

Hier das ist auch mein Board:

http://www.pcchipsusa.com/prod-m810lr-v80.asp

Leider sind da keine Jumper beschrieben, mit denen man den Schreibschutz des Bios' ausschalten könnte.

Und alle Jumper austesten mag ich auch nicht :giggle:

Gruss
Jörn
AMI Bios update funktioniert nicht
08.Jul 2004 19:16
biosflash antwortet:
1. schau erstmal im BIOS-Setup nach, ob dort eine Option "Flash protection" oder "Write protection" o.ä. vorhanden ist. Diese dann auf "disabled" setzen.

2. oft steht neben den Jumpern auf Mainboards die Funktionsbezeichnung aufgedruckt. Also nicht alle Jumper ausprobieren, sondern nur lesen...

zurück zur BIOS-Hilfe...