english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
16.Jun 2004 10:10
dexter schreibt:
ich hoffe es kann mir einer helfen. Habe dieses Board billig ersteigert. (leider nicht bemerkt, dass es ein MBO Board ist) Jetzt such ich schon vergebens nach einem Bios, da der Vorbesitzer wohl das Board mit nem Org. Asus Bios versucht hat, upzudaten. Wollte den Bios-Chip einschicken, aber ohne das Bios wohl nicht möglich.

Achja beim Booten bleibt der Bildschirm schwarz, alles läuft (Lüfter). Doch gibt es keine Piep Sounds. Bios ist ein Phoenis D686 sein.
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
16.Jun 2004 11:25
biosflash antwortet:
Hi dexter,

ja, das ewige Leiden mit diesen Volks-PCs :lala:
Da es 4MBO nicht mehr gibt, dürfte es sehr schwierig werden an ein passendes BIOS zu kommen.

Eine andere Möglichkeit wäre es, den BIOS-Chip, der bei dir 256KB gross sein dürfte, durch den originalen 512KB-Chip zu ersetzen und dann auch das Original-ASUS-BIOS einzuspielen...
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
16.Jun 2004 13:20
dexter antwortet:
meinste das geht ??? wenn ich da einfach nen größeren Chip einsetzte ?

BIOS - CHIP: SST 49LF020 33-4C-HH 0221095-A
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
16.Jun 2004 13:26
biosflash antwortet:
Ich denke schon, denn laut Userberichten auf anderen Foren klappte es bei denen. Trotzdem kann ich keine Garantie dafür geben!

Für deinen SST49LF020 könnte man z.B. den SST49LF040 nehmen.
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
16.Jun 2004 13:51
dexter antwortet:
was würde das bei euch kosten ?? oder gibt es vllt. ne möglichkeit das board auch so wieder hinzukriegen ??
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
16.Jun 2004 16:05
biosflash antwortet:
Kosten: siehe http://www.biosflash.com/cgi-bin/wk/order.php4
oder gibt es vllt. ne möglichkeit das board auch so wieder hinzukriegen ??
Nur wenn du irgendwo die 4MBO-BIOS-Datei aufgabelst und den alten Chip damit neu programmieren lässt...
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
10.Aug 2004 18:46
paxterra antwortet:
das mit dem anderen chip würde mich auch interessieren.
hat da einer erfahrungen mit ?


Asus A7N8X v2.0 Deluxe OEM MBO

Bios Alternativen wo giebt es sowas
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
10.Aug 2004 19:57
biosflash antwortet:
das mit dem anderen chip würde mich auch interessieren. hat da einer erfahrungen mit ? Wie gesagt, es soll laut Aussagen in anderen Foren bei einigen Usern funktioniert haben.
Bios Alternativen wo giebt es sowas? Für ein 4MBO-Board kommt dann nur ASUS in Frage.
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
12.Jul 2005 00:09
tititwister antwortet:
Habe das 4MBO-BIOS für A7N8X-Deluxe (4MBit - 512kB) - wer es braucht bitte eMail an 2134-3632 @ centermail . ch


ich selber suche für den 4MBO - Asus A7V8X - Rechner das Bios (2mBit - 256kB)
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
12.Jul 2005 06:22
biosflash antwortet:
ich selber suche für den 4MBO - Asus A7V8X - Rechner das Bios (2mBit - 256kB)Ich habe hier von einem Kunden eine Biosdatei namens AV8X1012.ZIP (ATB1012.003), die anscheinend aus einem 4MBO A7V8X stammt. Garantieren kann ich es aber leider nicht!
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
12.Jul 2005 20:43
tititwister antwortet:
Hi,
ichglaube das BIOS ist aus dem Targa (auch Volks-PC) war damals bei Plus.

Ist das Datum der Flash-Datei --Freitag, 14. März 2003, 12:18:54-- dann ist es von Targa.

Wenn nicht dann sende mir bitte mal das BIOS zum überprüfen/vergleichen.

CU
Tengteng
OEM MBO Asus A7V8X Rev 1 03 Bios
12.Jul 2005 22:56
biosflash antwortet:
Ist leider vom 14. März 2003.

zurück zur BIOS-Hilfe...