english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Bios auf MS-6507 Ver 1 defekt Phoenix Award D686
14.Feb 2004 15:04
Anonymous schreibt:
Hallo und guten Tag!

Ich vermute auf diesem motherboard eine Bios-Defekt. Der Rechner bootet nicht mehr. Der Bildschirm bleibt schwarz. Bei eingestecktem SDRAM keinerlei Reaktion, wird der RAM-Baustein entfernt, gibt der Rechner einen langen Piepton aus. Dieser wiederholt sich ständig. Das Bios wurde nicht verflasht. Fehler trat plötzlich auf. Welche Möglichkeit habe ich, den Biosbaustein zu prüfen? Mit welchem Programmer und welcher Flash-Software kann ich ein neues file reinschreiben. Oder vermutet Ihr einen anderen Defekt.

Beste Grüße

dudden
Bios auf MS-6507 Ver 1 defekt Phoenix Award D686
14.Feb 2004 15:44
biosflash antwortet:
Hallo,

bist du denn überhaupt sicher, dass die restliche Hardware (CPU, RAM, GraKa) in Ordnung sind?
Ein BIOS-Baustein geht eigentlich nicht so mir nichts dir nichts kaputt...

cu biosflash
Bios auf MS-6507 Ver 1 defekt Phoenix Award D686
14.Feb 2004 18:12
bizepsandi antwortet:
Nimm mal die Grafikkarte raus und dann noch mal richtig fest wieder rein


Dieser Piepton sagt Ihnen, dass der Speicher nicht korrekt erkannt wurde. Bitte stellen Sie sicher, dass der Baustein fest im Sockel sitzt. Sollte trotzdem der Speicher nicht erkannt werden, kann es an einer Inkompatibilität zwischen Mainboard und Speicherbaustein liegen.
Bios auf MS-6507 Ver 1 defekt Phoenix Award D686
14.Feb 2004 21:41
biosflash antwortet:
@andi
die Piepser kommen nur, wenn er die RAM-Riegel entfernt! Das ist dann natürlich voll normal ;)

@dudden
Der korrekte Sitz aller Hardwarekomponenten sollte schon mal geprüft werden. Und am besten auch auf Funktion (durch Einbau in einen 2. PC)

cu biosflash

zurück zur BIOS-Hilfe...