english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Acer Aspire M5810
01.Dec 2009 22:01
GodofWar schreibt:
Hallo erst einmal, es handelt sich um einen Komplett PC
ich würde gerne mein Acer Aspire M5810 Mainboard modden, allerdings müsste ich wissen was ich dafür nehmen muss.
Ich habe ein paar Eckdaten für die die mir auch helfen wollen.

Motherboard:
CPU Typ QuadCore Intel Core i5 750, 2800 MHz (21 x 133)
Motherboard Name Unbekannt
Motherboard Chipsatz Intel Ibex Peak P55, Intel Lynnfield
Arbeitsspeicher 8183 MB (DDR3-1333 DDR3 SDRAM)

BIOS Typ AMI (08/29/09)

DMI:
DMI BIOS Anbieter American Megatrends Inc.
DMI BIOS Version P01-A3
DMI Systemhersteller Acer
DMI Systemprodukt Aspire M5810
DMI Systemversion
DMI Systemseriennummer 92MFK79DPN9421170F2702
DMI System UUID 00016C6F-ABA92009-10171018-02000000
DMI Motherboardhersteller Acer
DMI Motherboardprodukt FMP55
DMI Motherboardversion
DMI Motherboardseriennummer U025094200527
DMI Gehäusehersteller Acer
DMI Gehäuseversion
DMI Gehäuseseriennummer
DMI Gehäusekennzeichnung
DMI Gehäusetyp Desktop Case
DMI gesamte / freie Speichersockel 4 / 0


DMI

--------------------------------------------------------------------------------




BIOS Eigenschaften:
Anbieter American Megatrends Inc.
Version P01-A3
Freigabedatum 08/29/2009
Größe 1024 KB
Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
Unterstützte Standards DMI, ACPI, ESCD, PnP
Erweiterungen ISA, PCI, USB



System Eigenschaften:
Hersteller Acer
Produkt Aspire M5810
Seriennummer 92MFK79DPN9421170F2702
SKU# To Be Filled By O.E.M.
Familie Acer Desktop
Eindeutige Universal-ID 00016C6F-ABA92009-10171018-02000000
Startauslöser Netzschalter



Motherboard Eigenschaften:
Hersteller Acer
Produkt FMP55
Seriennummer U025094200527

Es geht mir ums Übertakten, Versteckte Menüs freizuschalten.

MfG GodofWar
Acer Aspire M5810
01.Dec 2009 22:07
biosflash antwortet:
Hallo,

um versteckte Funktionen freizuschalten, gibt es Tools wie AMIBCP und Bios-Editoren.
Acer Aspire M5810
01.Dec 2009 22:16
GodofWar antwortet:
also könntest du mir nicht auf anhieb sagen wie ich z.B. OC Funktion freischalte oder besser gesagt vom welchem Hersteller das Board ursprünglch stammt?

mfg GodofWar
Acer Aspire M5810
02.Dec 2009 07:09
biosflash antwortet:
zu OC siehe letztes Posting. Welches Mobo drin steckt weiss ich nicht. Ausserdem denke ich, das sich solche OEM-Mainboards aus Billigproduktionen nicht zum OC eigenen.
Acer Aspire M5810
02.Dec 2009 14:24
GodofWar antwortet:
da hast du ja recht nur ich bin eher der meinung das dass board schon zum übertakten geeignet ist, ich werde es mal unter windows xp versuchen zu editieren da dass Programm bei WIndows 7 abschmiert.


bezüglich der graka gt 230 VON NVIDIA DIE STIMMT VON DER BEZEICHNUNG VORN UND HINTEN NICHT.
mfg GodofWar

zurück zur BIOS-Hilfe...