english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

ACPI Bios not installed Bitte um Hilfe
12.Sep 2008 08:18
wölfi schreibt:
moin!

Beim Hochfahren bekomme ich von Phoenix Award eine seltsame Fehlermeldung:

"ACPI Bios not installed!"

Seltsam daher weil ich nichts Vergleichbares im Netz gefunden habe.
Kann doch nicht sein, dass ich eine Fehlermeldung bekomme die bisher noch nie aufgetaucht ist? Mir gelingt es jedenfalls nicht den Screen mittels Pause-Taste zu stoppen da noch ein wenig mehr steht.

Das System läuft ansich sehr stabil.
Bis auf einen Fehler: Nach einem Kaltstart, also wenn er länger aus war, bootet er auf Anhieb nicht - Rechner läuft zwar an aber Screen bleibt schwarz. Anschließend muß ich ihn immer 1x 2x reseten und dann funzt es.

Manchmal weist er auch diesen bekannten P35 Bug auf, er resetet von alleine zig mal bis das System läuft.

Bios-Version ist aktuell, aber auch mit älteren Versionen derselbe Fehler.
Alles natürlich auf Default.

CPU: E8500
Sockel 775
P35 Chipsatz
Mainboardhersteller Shuttle bzw. Gigabyte

Gruß
ACPI Bios not installed Bitte um Hilfe
12.Sep 2008 08:46
biosflash antwortet:
Hallo,

geh mal ins Bios-Setup und lade die "Default/Standard/Optimized Settings".
Hilft das nicht, dann evtl. das neueste Bios-Update einspielen.
Das System läuft ansich sehr stabil. Nach deinen Bootproblemen, würde ich genau das Gegenteil behaupten!
Denn auch hier könnte das Powermanagment (ACPI) seine Finger im Spiel haben.

Siehe: http://62.109.81.232/cgi-bin/sbb/sbb.cgi?&a=show&forum=14&show=533
ACPI Bios not installed Bitte um Hilfe
12.Sep 2008 08:58
wölfi antwortet:
Hallo,

geh mal ins Bios-Setup und lade die "Default/Standard/Optimized Settings". habe ich, bringt nix
Hilft das nicht, dann evtl. das neueste Bios-Update einspielen. das aktuellste Bios bringt ebenfalls nix
Siehe: http://62.109.81.232/cgi-bin/sbb/sbb.cgi?&a=show&forum=14&show=533 ist mir etwas zu hoch, wie kann ich das bei mir anwenden?

Betreibe ja auch kein OC, habe alles so laufen wie von Werk vorgesehen.

Gruß
ACPI Bios not installed Bitte um Hilfe
12.Sep 2008 09:53
biosflash antwortet:
Sind denn im Bios überhaupt die ACPI-Einstellungen (PowerManagment) aktiviert?

Ist unter Windows ACPI aktiv? (unter "Gerätemanager / Systemgeräte" nachsehen, ob dort die Einstellungen: ACPI-Controller, ACPI-konformes System oder ACPI-Powerschalter vorhanden sind. Bzw. ist es aktiv, wenn Windows sich alleine ausschaltet)

Wie im Link steht liegt es oft an falschen RAM-Timingwerten. Diese könnte man versuchsweise etwas moderater einstellen, oder testweise mal andere RAMs (Markenware!) ausprobieren.
ACPI Bios not installed Bitte um Hilfe
12.Sep 2008 10:26
wölfi antwortet:
Sind denn im Bios überhaupt die ACPI-Einstellungen (PowerManagment) aktiviert?

ist aktiviert, lässt sich auch nicht deaktivieren
Ist unter Windows ACPI aktiv? (unter "Gerätemanager / Systemgeräte" nachsehen, ob dort die Einstellungen: ACPI-Controller, ACPI-konformes System oder ACPI-Powerschalter vorhanden sind. Bzw. ist es aktiv, wenn Windows sich alleine ausschaltet) Alles aktiv
Wie im Link steht liegt es oft an falschen RAM-Timingwerten. Diese könnte man versuchsweise etwas moderater einstellen, oder testweise mal andere RAMs (Markenware!) ausprobieren. RAM stammt von Corsair

ist vom Herstellermit 5-5-5-18 + 1.8V angegeben

1.8V gab es nicht (warum eigentlich?), also habe ich 1.825 eingestellt
neugestartet, alles problemlos. PC 20Min. komplett ausgeschaltet,
dann nach Kaltstart: "cmos checksum error defaults loaded"
ACPI Bios not installed Bitte um Hilfe
12.Sep 2008 10:29
wölfi antwortet:
achja, habe auch den Netzstecker entfernt -
deswegen wohl checksum error

aber der hat doch ne Baterie? Und der Rechner ist gerade mal
2 Wochen alt
ACPI Bios not installed Bitte um Hilfe
12.Sep 2008 10:35
biosflash antwortet:
Bei "CMOS checksum error" muss das CMOS gelöscht werden, bzw. wenn man noch ins Bios-Setup kommt, die Default Settings geladen werden.
ACPI Bios not installed Bitte um Hilfe
12.Sep 2008 13:16
wölfi antwortet:
Bei "CMOS checksum error" muss das CMOS gelöscht werden, bzw. wenn man noch ins Bios-Setup kommt, die Default Settings geladen werden. aber warum kommt die Meldung? Ist das normal wenn der Rechner längere Zeit vom Stromnetz getrennt ist?

...

andere Sache, ich habe jetzt mit dem vorletzten Bios experimentiert.
Bei dieser Version gibt es (bis jetzt) keine Probleme beim Booten nach einem Kaltstart, die Meldung: "ACPI Bios not installed!" erscheint aber immer noch.
ACPI Bios not installed Bitte um Hilfe
12.Sep 2008 14:39
biosflash antwortet:
Die Meldung kommt, wenn entweder die Batterie entnommen wurde, oder leer ist, oder wenn man eine andere Bios-Version einspielt. Ansonsten vllt. noch, wenn ein Defekt des CMOS-Speichers, o.ä. vorliegt.

zurück zur BIOS-Hilfe...