english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

FSC Notebook 7620 Festplatte mit Größe 0 im bios erkannt
05.Jun 2008 15:23
flott4u schreibt:
Hallo,
mein gutes Stück erkennt die Festplatten falsch.
Bei Auto gibt er immer die gleiche falsche und nicht installierte HDD moit falschen Daten (Cyl. Sec. Hd, Größe )vor.
Da kann ich dann natürlich keine Partition erstellen.

Wenn ich die Specs als User-defined im AMI-Bios eingebe errechnet das Bios daraus die Größe 0 und wieder läuft nix.

Das geht mit 3 verschiedenen Platten so.
Diese laufen in externen USB Gehäuse einwandfrei.

Meine Frage ist jetzt:
Ist der IDE-Contr. defekt?
Oder das Bios?


Gruß
Martin
FSC Notebook 7620 Festplatte mit Größe 0 im bios erkannt
05.Jun 2008 15:50
biosflash antwortet:
Hallo,

ist die neueste Biosversion installiert und unterstützt diese Version Festplatten mit dieser Grösse? (gilt eigentlich nur für PCs/Notebooks die älter als 5 Jahre sind)
FSC Notebook 7620 Festplatte mit Größe 0 im bios erkannt
05.Jun 2008 17:11
flott4u antwortet:
Natürlich ist die neuste Version des Bios installiert.
Habe zur Sicherheit auch noch einmal geflasht. 1.03C

alle Platten sind da auch schon drin gelaufen.
Kann alle Parameter als user defined eingeben.
Im Setup errechnet er die richtige Größe.
Beim Hochfahren sind die Parameter richtig nur die Größe ist dann null??

Meine Vermutung ist das der Controller den Geist augegeben hat.

Dann werde ich das Teil als defekt verkaufen.
Auf Mainboard-Umbau habe ich da keine Lust mehr.

Gruß
Martin
FSC Notebook 7620 Festplatte mit Größe 0 im bios erkannt
05.Jun 2008 19:20
biosflash antwortet:
Könnte am Controller/Mainboard liegen. Oft gehen z.b. Kondensatoren hoch, die nur wenige Cents kosten. Vllt. lohnt sich ein näherer Blick mit Lupe, ob es daran liegt, bevor man das Notebook als defekt verkauft.

zurück zur BIOS-Hilfe...