english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Was für einen Mainboard Hersteller habe ich
17.Nov 2007 20:08
Technofreak schreibt:
Hallo

ich habe ein Nexoc Odin AE34.
Mit dem Tool Everest kann er mir denn Hersteller nicht anzeigen.
Habe dann versuch über denn Nexoc Support denn Hersteller rausgefunden.
Die haben mir nur geschrieben das ich ein 757IA0 Mother Board.Aber das Hilft mir nicht weiter!
Kann mir jemand helfen wie ich rausbekomme von welchem Hersteller mein Mainboard is da ich gerne ein Bios update machen würde da mein System ziemlich unstabiel läuft und mein Bildschirm bei spielen oft Freezed.
Hab noch denn Bios chip typ gefunden falls es was hilft
EON EN29F040

Hoffe mir kann jemand helfen
Was für einen Mainboard Hersteller habe ich
17.Nov 2007 22:15
biosflash antwortet:
Hallo,

was für ein Mainboard in deinem Notebook steckt ist eigentlich egal, da man bei Notebooks normalerweise auf der Herstellerseite einfach nach dem Produktnamen, also z.b. "Nexoc Odin AE34" schauen muss.
Was für einen Mainboard Hersteller habe ich
17.Nov 2007 22:20
Technofreak antwortet:
ja normalerweise schon

leider kann man auf der Nexoc seite nur dies hier lesen

LCD 15" SXGA+ 1400x1050

CPU Intel® Pentium® 4 Prozessor mit

HT-Technologie bis 3.6 GHz
Memory DDR-RAM bis 1GB
Core Logic Intel® 82848P + Intel® 82801EB
VGA ATI Mobility Radeon 9700 Pro

M11, 128MB, 8x AGP
Audio AC97 V2.1 2x Speakers
I/O Ports 1x PS/2, 1x Parallel, 4x USB 2.0, TV-Out, VGA,
1x IEEE1394 , 1x Headphone, 1x Microphone
FDD 3 in 1 Card Reader
PCMCIA 1x Typ II
Wireless LAN g-Standard über PCMCIA
MODEM/LAN 56k Modem, 10/100 LAN
Dimension 345 x 43.9 x 282 mm (BxHxT)

und darauf kann ich nicht auf das Mainboard schließen oder?
Was für einen Mainboard Hersteller habe ich
18.Nov 2007 06:36
biosflash antwortet:
Bietet der Hersteller denn keine Bios-Updates an? Hast du den Support daraufhin schon mal angesprochen? Denn was nützt es dir, wenn du weisst was es für ein Mainboard ist? Diese Notebookmobos sind OEM-Mobos und wurden von irgendwelchen Moboherstellern speziell für den Auftraggeber hergestellt. Man könnte höchstens versuchen herauszufinden, ob exakt dieses Notebookmodell auch von anderen Firmen vertrieben wurde und dann von dort evtl. ein Bios-Update ergattern.
Was für einen Mainboard Hersteller habe ich
18.Nov 2007 10:13
Technofreak antwortet:
mh an das hab ich ja noch gar nicht gedacht.
Ich werde mal anfragen bei Nexoc wie es aussieht mit einem Bios update
Was für einen Mainboard Hersteller habe ich
19.Mar 2008 13:43
staro antwortet:
hallo technofreak,

ich habe auch den nexoc odin AE 34. mir wurde gesagt, das board wäre von mitac - habe es im netzt jedoch nicht gefunden...
kannst du mir sagen, ob das board auch 2 x 1 GB RAM verkraftet ?
hattest du erfolg bzgl. neuem Bios ?

zurück zur BIOS-Hilfe...