english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Bios meckert im Outlook Express
30.May 2007 21:32
eva__maria schreibt:
Hallo, hoffe, dass ich ins richtige Forum poste.
Habe gerade nach dem Formatieren meiner Festplatte windows XP neu aufgespielt, windows updates und Antivirus installiert. Bei fast jeder Aktion im Outlook Express piepst das Bios 1x kurz. Das war vor der Formattierung nicht so. Allerdings habe ich die ursprünglichen Bioseinstellungen (boot-sequenzen) wieder zurückgesetzt und vermute, dass da der Fehler liegen könnte.
1st :REMOVABLE, 2nd: CD ROM, 3rd: HD, 4 no , die 4. hab ich dann auf yes gestellt, piept aber immer noch. Im IE habe ich damit noch keine Probleme. Kann mir jemand helfen, wie ich das Piepen abstellen kann, ohne Hammer? :ups:
Vielen Dank
Bios meckert im Outlook Express
30.May 2007 22:27
biosflash antwortet:
Hallo,

ich glaube nicht, dass es mit dem Bios zusammenhängt, denn das Gepiepse kommt nur aus dem Systemlautsprecher, weil du keine Soundkarten + Boxen angeschlossen hast, oder? D.h. das, was du hörst, sind vielleicht Systemmeldungen von Windows/Outlook, so ähnlich wie wenn man eine Taste solange gedrückt hält, bis es piepst. Hier würde ich den Fehler suchen.

Ansonsten geh ins Bios-Setup und lade die "Optimized/Default Settings". Und evtl. noch die Bootsequence auf 1. HDD stellen, denn sooft bootet man ja nicht von CDROM oder Diskette, und es beschleunigt auch etwas den Bootvorgang.
Bios meckert im Outlook Express
30.May 2007 23:15
eva__maria antwortet:
Inzwischen hat sich das Problem erledigt. Habe die Soundtreiber von Media auf den Aldi PC geladen und nun übernimmt das Audiogerät die Pieptöne :eek: Bios ist dieser Aufgabe somit automatisch entledigt worden.
Eva

zurück zur BIOS-Hilfe...