english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Soltek BIOS abgeschossen und finde keine Bios im Internet
24.Oct 2006 11:06
wolkii schreibt:
Hallo Leute,
ich habe ein MoBo von Soltek mit der Bezeichnung SL-XP865G-3IG Ver: Y2.
SN: 050D297C046013

Diesem wollte ich vor geraumer Zeit ein update verpassen und habe leider ein falsches erwischt.

Damit ist erstmal Ruhe im Boot.

Nun habe ich bei Soltek schon vor langer Zeit beim Support nachgefragt wo ich ein neues Bios-File herbekomme. Die Dame schrieb mir, daß Soltek eigentlich nicht mehr existiert und für mein Board auf der Soltek Homepage kein Bios verfügbar ist.

Wie sich von selbst versteht, habe ich vorher natürlich keine Sicherung gemacht. :ups: :lala:

Der Bios-Chip hat folgende Bezeichnung:
- Winbond
- W39V040FAP
- 244053101
- 453LGAA

Es war ein AMIBIOS

Für Rat und Hilfe wäre ich sehr Dankbar

Gruß
wolkii
Soltek BIOS abgeschossen und finde keine Bios im Internet
24.Oct 2006 14:36
biosflash antwortet:
Hallo,

tut mir leid, ich habe gerade mal in unsere Kundendatenbank geschaut, konnte aber auch kein Bios für das SL-XP865G-3IG dort finden. Und auf soltek.com.tw gibt es nur eins fürs SL-XP865G-L, was wahrscheinlich nicht funktionieren dürfte.
Soltek BIOS abgeschossen und finde keine Bios im Internet
24.Oct 2006 14:47
wolkii antwortet:
Genau das Bios von dem SL-XP865G-L XP865G13.zip habe ich ja eingespielt.
Seitdem ist Ruhe.

Gibt es ein Chance sonst noch so ein Bios herzubekommen??

Das Board war ziemlich teuer und hat eine hervorragende Bestückung.

Wäre schade wenn ich das so auf den Müll werfen müßte.

Dafür würde ich auch gerne ein paar Euronen ausgeben.

Gruss und Danke für die Antwort

wolkii
Soltek BIOS abgeschossen und finde keine Bios im Internet
24.Oct 2006 17:04
biosflash antwortet:
Du könntest höchstens den taiwanesichen Support kontakten (falls es den dort noch gibt!?). Ansonsten hast du wohl verloren - es sei denn du findest einen, der das gleiche Mainboard besitzt. Aber etwas gutes lernt man daraus: kaufe niemals "Noname"-Hardware ;)
Soltek BIOS abgeschossen und finde keine Bios im Internet
24.Oct 2006 22:00
wolkii antwortet:
Das mit dem Support habe ich ja schon vor einem 1/2Jahr probiert. Wie oben schon erwähnt gibt es Soltek scheinbar nicht mehr und die Homepage wird von einer anderen Firma unterhalten aber die konnten auch nichts mehr finden.

Das mit dem NoName ist ja richtig nur zeige mir mal ein Board, das noch ISA Steckplätze hat mit einem P4 arbeitet und beim dem man einen seriellen Port auf RS422,RS485 konfigurieren kann ohne gleich wieder irgendwelche Konverter zu benötigen. Da wird das Feld ganz schnell dünn oder sowas von teuer.

Frage wie platziere ich denn so eine Internationale Frage am besten.
Ich habe das Gefühl, ich muß jemanden finden, der das gleiche Board hat und der zu dem noch so freundlich ist mir eine Kopie seines Bios zu schicken.

Das mit dem Chip kannst Du dann ja wohl problemlos dann erledigen. Stimmt's

Gruß
wolkii
Soltek BIOS abgeschossen und finde keine Bios im Internet
24.Oct 2006 22:32
biosflash antwortet:
Hast du denn den deutschen und den taiwanesichen Support gefragt? Der tw. wäre der interessante.
Frage wie platziere ich denn so eine Internationale Frage am besten.Dear sir/madam,
I have tried to update my PC (Soltek SL-XP865G-3IG Ver: Y2. SN: 050D297C046013) with a wrong bios file. Now the PC doesnt start anymore. I need the right firmware, but you dont provide it on your website. Do you know where I can get hold of a copy of the firmware for this board?

Kind regards
xxx


Ansonsten kannst du es auch mal bei esupport.com probieren. Die fertigen Bios-Updates auf Kundenwunsch an. Kostet aber einiges.

zurück zur BIOS-Hilfe...