english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Hilfe Stronmausfall beim BIOS-Updaten Lifebook E8020D
02.Jul 2006 12:57
Aladin schreibt:
Halo!
Ich brauche dringends Hilfe.
Ich hab ein FUJITSU SIEMENS LIFEBOOK Serie E (E8020D). Ich wollte ein neues Bios Update durchführen, aber während dem updaten gab es einen Stromausfall und jetzt startet das Notebook nicht mehr. Der Bildschirm bleibt schwarz und startet nur den Lüfter, sonst reagiert er nicht.
Bei Start piepst er einmal und aber nach ca. 20 Sekunden piepst er wieder - einmal lang und zweimal kurz. Und nach 20 Sekunden wiederholt sich dasselbe. Ich habe versucht die Knopfzellbaterie umzudrehen, aber dies half auch nichts. Und dann habe ich den ganzen Laptop bis zun Mainboard zerlegt und hab dann rausgesucht wo der bioschip liegt, aber ich habe es nicht gefunden. Alle Chips die drauf sind, sind gelötet. Dann hab ich ihn auf dem Jumper gesucht, hab ihn aber nicht gefunden. Ich bitte um Hilfe , wie kann ich den Laptop wieder im Bios starten ?
Danke im Vorhinaus
M.f.G
Hilfe Stronmausfall beim BIOS-Updaten Lifebook E8020D
02.Jul 2006 15:28
biosflash antwortet:
Hallo,

1. musst du mal den Chip finden. Unter http://www.biosflash.com/bios-chip-typliste.htm findest du die gängigsten Bausteine.
2. Nachdem du den Chip identifiziert hasst, und dieser wirklich verlötet ist, musst du einen Elektroniker finden, der ihn dir auslötet und evtl. einen Sockel einlötet.
3. Musst du den Chip neu programmieren lassen.

Was anderes wird dir wohl nicht übrig bleiben, denn durch den Stromausfall fehlen ja mit Sicherheit einige Datenbereiche auf dem Chip, die unprogrammiert blieben.

zurück zur BIOS-Hilfe...