english
BIOS-Update Anleitung - Schritt für Schritt zum erfolgreichen BIOS-Update

Never touch a running system!

Diese goldene Regel hat Ihren Grund und besagt schlicht und einfach:
Finger weg von einem BIOS-Update wenn das System problemlos läuft!

Nur wenn der PC streikt, oder neu eingebaute Hardware wie CPU, RAM, Festplatte, etc. nicht erkannt wird, dann sollte ein BIOS-Update in Betracht kommen. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung wie es geht und was dabei alles zu beachten ist.

 

Lesen Sie weiter...

 1. Vorbereitung - Eine sichere Umgebung fürs BIOS-Update schaffen
 2. BIOS-Update-Methode wählen - DOS, Windows oder per BIOS-Setup?
 3. BIOS-Update starten - Programmierung des BIOS-Chips
 4. BIOS-Update fehlgeschlagen? - Erste Hilfe

 

Wichtiger Hinweis: diese Anleitung beschreibt, wie man im Allgemeinen ein BIOS-Update beim AMI-BIOS bzw. AWARD-BIOS und PHOENIX-BIOS durchführen kann. Ich übernehme daher keine Haftung für etwaige Schäden, oder für die Eignung dieser Anleitung, dass es auch auf Ihrem PC so funktioniert!

User-Kommentare: BIOS-Update Anleitung

Einträge: 29

Silence 29.Nov.2012 22:32

Ja hi ich hab da ein Problem mit meiner graka! Und zwar wenn ich den pc einschalte Kommt auf meinem Fernseher nur bunte Streifen bzw das letzte angezeigte Bild, solang bis zum Willkommen Screen! Das Problem besteht aber nur über HDMI nicht über dvi!!! Für ein bisschen Hilfe bzw eine Lösung wäre ich sehr dankbar!

biosflash 4.Nov.2012 14:16

@Jacky
Es könnte an einem defekten BIOS(-Chip) liegen, aber ich vermute eher einen Defekt auf dem Mainboard selbst.

Jacky 4.Nov.2012 14:02

Hallo, mit dieser tollen Anleitung würde ich das BIOS-Update wagen. Die Frage ist nur, kann das wirklich mein Problem beheben? Meine ganzen USB-Anschlüsse (hinten 4 direkt auf dem Board, vorne 2 am 1. internen USB-Anschluß und der Cardreader am 2 internen USB-Anschluß) funktionieren von einer Sekunde zur anderen nicht mehr. Die USB-Tastatur wird beim booten nicht mehr erkannt. Auch in meinem 2. Betriebssytem (Dualbootsystem) funktioniert USB nicht mehr. Im Windows wurden nach meiner Deinstallation aller USB-Controller diese wieder korrekt erkannt und installiert. Aber egal was ich an die USB-Ports anstecke, keine Reaktion, nicht mal eine Fehlermeldung oder so. Aber mein Handy und die Tastatur werden noch aufgeladen. Habe dann mit USB-Fehlerbehebung alle jemals angeschlossenen Geräte deinstalliert, aber USB funktioniert trotzdem nicht. Habe dann im BIOS auf Default gestellt, ohne Ergebnis. Anschließend habe ich das BIOS mal resettet (Batterie raus), ebenfalls ohne Erfolg. Nun habe ich gedacht, dass vielleicht ein BIOS-Update den Fehler wieder beheben könnte. Stimmt das?

biosflash 7.Oct.2012 21:59

@Nik Weber
Evtl. ein Wärmeproblem von CPU, Graka? RAM-Riegel würde ich auch mal einem Stresstest unterziehen. Ein BIOS-Update wäre vllt. auch nicht schlecht.

Nik Weber 7.Oct.2012 19:53

Hey, beim Spielen von Pc-Spielen wie z.B. DC Universe Online, startet mein Pc nach ca. 15 min. bis 1 Std. im Spiel Neu, ohne das ich etwas mache, ich bin mir nicht sicher was das Problem ist und habe daher die Frage ob man Bios Updaten muss oder da was bestimmtes einstellen muss, wäre nett wenn mir jemand schnell Antworten könnte.

Sigi 18.Jul.2012 14:13

Prima die Anleitung ist sehr gut! BESTEN DANK GRÜSSE AUS ESSEN

biosflash 9.May.2012 18:50

@Hannes961997
Ich denke eher nicht. Das kann diverse andere Gründe haben, die ich hier nicht alle aufzählen kann. Lade zuerst einmal im BIOS-Setup die \'Optimized Settings\'. Ansonsten ist Google dein Freund mit Suchbegriffen wie \'pc schneller booten\' und \'bootvorgang beschleunigen\', oder http://www.heise.de/ct/artikel/Schneller-im-Ziel-1430434.html

Hannes961997 9.May.2012 17:18

hey, wegen der goldenen regel... mein pc ist neu und braucht wirklich sehr lang beim anfänglichen blackscreen und dem darafufolgenden 'Willkommen'... ist hier ein BIOS update ratsam?

alois rauber 21.Jan.2012 09:35

Bisher die beste Anleitung die ich gefunden hab. Besten Dank.

 
KOMMENTAR

Captcha



 

Webdesigner & Grafiker aufgepasst!
+++    PixelRuler - das Bildschirmlineal für nur 5€    +++
www.pixelruler.de
(kostenlos für den Privatanwender)