english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Wie ins BIOS
16.Jan 2005 15:25
cx500 schreibt:
Hallo,
Ich habe hier so einen alten Rechner geschenkt bekommen.
Er läuft nun bei den Kids mit Win2k.
Würde gerne mal ins Bios schauen, aber wie.
Laut dem Tool "ctbios15" ist ein Bios von Acer auf dem IBM Rechner.
Habe schon so ziemlich alle Tastenkombinationen durch.
Weis jemand die richtige???

Gruß von der Küste
Bernd
Wie ins BIOS
16.Jan 2005 19:02
bizepsandi antwortet:
BIOS-Setupzugang

Tastencodes, um beim Bootvorgang überhaupt erstmal ins BIOS-Setup zu gelangen:

Tastenkombination Mainboardhersteller
Entf AMI, AWARD
ESC Toshiba
F1 Toshiba, Phoenix und spätere Modelle von Late model PS/1 Value Point and 330s
F2 NEC
F10 Compaq
Einfg IBM PS/2s
2-mal die Resettaste Dell
Alt+Eingabetaste Dell
Alt+"?" einige PS/2-Modelle
Strg+Esc General
Strg+Einfg einige PS/2-Modelle
Strg+Alt+Esc AST Advantage, Award, Tandon
Strg+Alt+"+" General
Strg+Alt+S Phoenix
Strg+Alt+Einfg Zenith, Phoenix
Strg+S Phoenix
Strg+Umschalt+Esc Tandon 386er
Strg+Umschalt+Alt +Entf(num.Tastenblock) Olivetti PC Pro
Setupdiskette Compaq, Epson, IBM, Toshiba, 286er
Wie ins BIOS
17.Jan 2005 11:18
cx500 antwortet:
Danke,
aber die Seite kenne ich schon.
Leider nicht´s passendes dabei.

Bernd
Wie ins BIOS
17.Jan 2005 12:09
biosflash antwortet:
Wenn ich mich recht entsinne, dann hat ACER "CTRL + ALT + ESC", obwohl diese Kombination schon von bizepsandi oben aufgeführt wurde...
(Entscheidend ist dabei auch die Reihenfolge des Drückens, als erst CTRL, dann ALT dazu, dann ESC dazu)
Aber wenn auch IBM mit im Spiel ist, dann vielleicht "F1", oder "CTRL + ALT + F1".
Oder vielleicht F10 vor dem Einschalten schon gedrückt halten? Ich weiss es nicht... :sad:
Wie ins BIOS
18.Jan 2005 10:15
cx500 antwortet:
Hura, es hat geklappt :)

F1 vor dem Einschalten gedrückt halten ist die richtige Taste.

Danke
Bernd

zurück zur BIOS-Hilfe...