english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

BIOS und Gigabyte 7n400-L1
16.Jun 2004 23:25
Kiko schreibt:
Hallo!
Nach BIOS-Update habe folgende Meldung:

Award Boot Block BIOS v1.0
Copyright (c) 2000, Award Software, Inc

Scanning BIOS Image in Hard Drive ...

Unknown Flash Memory!
Can not Find BIOS Image in Hard Driver or Diskette!


Kann man noch etwas machen oder gleich weg.
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
17.Jun 2004 07:25
biosflash antwortet:
Hast du denn mal versucht eine Diskette mit dem BIOS-Updatefile beim PC-Boot einzulegen? Evtl. die Datei umbenennen nach "original.bin".
Aber das wirds auch nicht mehr bringen, denn der BIOS-Chip muss wohl extern neu programmiert werden.... Kann man noch etwas machen oder gleich weg?Wenn du das Board loswerden willst, dann schenk es mir ;)
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
20.Jun 2004 18:46
Kiko antwortet:
Also:
laut Hersteller kan das BIOS mit Hilfe BIOS-Image (Sicherungsimage) reparieren. Dies muss man aber zuerst auf einer Diskette oder HD anlegen. Bei Problemen sucht Board selbstsändig über Floppy oder HD nach dem Image. So ein Image habe ich leider nicht gemacht und jetzt habe Problem.
Wo kan ich so ein Image updaten? Der Hersteller auf seine Site bittet so ein Image nicht.
Wenn jemand so ein Board hat: GIGABYTE 7n4000-L1 kann ich ein Image von ihm in mein BIOS laden.

Grüße
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
20.Jun 2004 19:25
biosflash antwortet:
Wo kan ich so ein Image updaten? Der Hersteller auf seine Site bittet so ein Image nicht. Dann hast du wohl nur nicht richtig geschaut! :lala:
Siehe: http://global.giga-byte.com/Motherboard/Support/BIOS/BIOS_GA-7N400-L1.htm
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
20.Jun 2004 20:00
Kiko antwortet:
Auf dieser Seite befinden sich nur verschiedene BIOS-Versionen.
Ich brache aber ein BIOS-Image, sg. Sicherungsimage.
Grüße
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
20.Jun 2004 20:19
Kiko antwortet:
Antwort von Gigabyte:

Image im Vorfeld heisst sich über das Bios ein Sicherungsimage anzulegen.
Auf Diskette oder HD
Das hat jetzt nichts mit der Flash Datei zu tun oder deren Sicherung.


So ein Image brauche ich.
Grüße
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
20.Jun 2004 21:31
biosflash antwortet:
Hä?
Aus was sonst, als aus einer BIOS-Updatedatei, soll denn dieses so genannte Image bestehen???
Bitte mal genau die URL nennen, wo Gigabyte das beschreibt!

Denn: Image = kompletter Inhalt des BIOS-Chips, und jede BIOS-Updatedatei enthält den kompletten Inhalt des BIOS-Chips.

Und legt man sich über das BIOS vorher ein Sicherungsimage an, so enthält dieses den gleichen Inhalt, wie eine BIOS-Updatedatei von der Downloadseite des Herstellers (gleiche Versionsnummer vorausgesetzt!).
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
21.Jun 2004 10:57
Kiko antwortet:
Eine URL kann ich nicht geben, weil es ein Teil einer Email von Gigabyte ist.
Service Center erreicht man unter:
http://tw.giga-byte.com/TechSupport/ServiceCenter.htm

Grüße
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
26.Jun 2004 15:21
Kiko antwortet:
Und wie kann man unter BIOS so ein Image auf HD anlegen?
Ich habe die Anleitung gelesen, aber nicht gefunden.

Grüße
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
26.Jun 2004 15:55
biosflash antwortet:
Und wie kann man unter BIOS so ein Image auf HD anlegen? Gar nicht, wenn der PC nicht mehr startet. :giggle:
Du downloadest dir die BIOS-Version (siehe obiger Link) von der GB-Homepage und packst es auf Diskette/HDD. Fertig.
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
27.Jun 2004 17:17
Kiko antwortet:
Aber mir geht´s um ein Sicherungsimage.
Mein Bekanter hat genau so ein Board und ich möchte ein Image von ihm auf HD speichern und in mein Board instalieren.
BIOS und Gigabyte 7n400-L1
27.Jun 2004 18:53
biosflash antwortet:
Anscheinend willst du nicht verstehen, oder? :ts:
Ob du nun das Image von deinem Bekannten nimmst, oder du downloadest dir die gleiche BIOS-Version (=Image) von der MoBo-Herstellerseite...

Also gut, wieso einfach, wenn es auch schwer geht:
- Nimm das Award-Flashprogramm (Download von der MoBo-Herstellerseite!)
- packe es auf eine DOS-Bootdiskette
- boote davon
- gib: "Flashprogrammname /?" beim DOS-Prompt ein
- jetzt werden dir die einzelnen Programmparameter angezeigt, darunter auch der Parameter um ein Backup des BIOS's zu erstellen (meistens heisst der Parameter "/sy"
- Aufruf: "Flashprogrammname /sy"
- jetzt wird dein Image auf Diskette gespeichert, bzw. es kommt eine Abfrage, wohin du das Backup speichern möchtest

Wie es jetzt weiter geht, ist hier in den FAQs nachzulesen..........

zurück zur BIOS-Hilfe...