english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
04.Jun 2004 17:07
Görgen schreibt:
Hallo zusammen,

Habe mir vor garnicht so langer Zeit einen neuen Rechner zugelegt.
EURECA Celeron 2,4 GHz
BIOSTAR Mainboard
Phoenix-AWARD Bios von 10.02.2004

Der Rechner wurde ohne Betriebssystem geliefert und ich habe Win XP home aufgespielt.
Als ich mir dann einen SYSTEM-MONITOR installiert habe ist der Rechner abgeschmiert und es klappte garnix mehr.
Da ich dachte, ich hätte Ahnung, :giggle:
habe ich habe ich den Rechner formatiert um Win XP neu installieren zu können. Die Formatierung klappte auch aber eine Neuinstallation war unmöglich.

Da ich gehört habe, das WIN XP auch Veränderungen im BIOS vornimmt habe ich mich letztlich auch daran vergriffen und ich glaube das hätte ich besser nicht gemacht.

Das Ende vom Lied ist, ich habe Einen Rechner, der zwar angeht aber ein Bild habe ich nicht.
Der Rechner signalisiert mir durch Piepen : --------------- -- --
Das ein Problem mir der Grafikkarte forliegt.
( Grafik und Sound sind onboard )

Aber ind BIOS komme ich nicht mehr da ich kein Bild habe.


Kann mir jemand helfen?

Bitte bitte


Danke und Gruß,

René
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
04.Jun 2004 17:38
biosflash antwortet:
Hi,

lösche mal das CMOS !

Siehe: http://www.forum.biosflash.com/viewtopic.php?t=129 Abschnitt: CMOS löschen bei "CMOS Checksum Error"
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
04.Jun 2004 18:19
Görgen antwortet:
Hi,

lösche mal das CMOS !

Siehe: http://www.forum.biosflash.com/viewtopic.php?t=129 Abschnitt: CMOS löschen bei "CMOS Checksum Error" Habe ich schon gemacht aber ich habe nachwievor einen dunklen Bildschirm und die Piep-Meldung : --------- -- --
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
04.Jun 2004 18:25
biosflash antwortet:
Hast du nicht nur den CMOS-Jumper umgesetzt für ~ 5 Minuten, sondern auch gleichzeitig die Batterie entfernt? Oft hilft nur beides.
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
04.Jun 2004 18:46
Görgen antwortet:
Hast du nicht nur den CMOS-Jumper umgesetzt für ~ 5 Minuten, sondern auch gleichzeitig die Batterie entfernt? Oft hilft nur beides. Sehr bedauerlich,

Ich habe nun den Jumper umgesteckt und die Batterie knapp Zehn Minuten draußen.

Dann habe ich den Jumper wieder umgesteckt und den Rechner eingeschaltet.
Der Rechner fährt hoch und Piept ----------- -- --
Der Bildschirm bleibt schwarz

Langsam verzweifel ich.
Ich weiß echt nicht was ich noch machen kann.

Gruß René
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
04.Jun 2004 21:03
bizepsandi antwortet:
setz mal die Grafikkarte neu rein...
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
04.Jun 2004 22:46
biosflash antwortet:
setz mal die Grafikkarte neu rein... Das dürfte schwierig werden: ( Grafik und Sound sind onboard ) :giggle:
Aber wenn du einen Jumper auf dem MoBo hast, der die OnBoard-GraKa deaktivieren kann, dann setze mal eine richtige GraKa zum testen ein...
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
05.Jun 2004 00:46
Görgen antwortet:
setz mal die Grafikkarte neu rein... Das dürfte schwierig werden: ( Grafik und Sound sind onboard ) :giggle:
Aber wenn du einen Jumper auf dem MoBo hast, der die OnBoard-GraKa deaktivieren kann, dann setze mal eine richtige GraKa zum testen ein... Richtig, das ist nicht möglich aber ich habe weder eine Grafikkarte zum probieren noch habe ich einen Jumper gefunden der eine Grafikarte ativiert bzw deakriviert.

Ich denke ich werde heute Nacht die Batterie rausnehmen und morgen Früh abwarten. Wenn sonst noch jemandem etwas einfllt wäre es nett wenn er es kurz schreiben würde.

Vielen Dank und gute Nacht
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
05.Jun 2004 11:18
bizepsandi antwortet:
auf jeden fall das Netzkabel ziehen dabei !!
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
05.Jun 2004 11:31
Görgen antwortet:
So, habe jetzt die ganze Nacht die Batterie drausen gehabt und den Stecker vom Netzteil ebenfalls aber es kommt nach wie vor der schwarze Bildschirm und das piepsen -------------- -- --.
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
05.Jun 2004 11:42
bizepsandi antwortet:
Da ich gehört habe, das WIN XP auch Veränderungen im BIOS vornimmt habe ich mich letztlich auch daran vergriffen und ich glaube das hätte ich besser nicht gemacht.
mir nicht bekannt das Windows XP änderungen im Bios vornimmt :ts:


Das piepen deutet aber auf Grafikkarte hin..sehr merkwürdig

sind noch mehr Karten im Pc?wenn ja,nimm die mal raus..

Ich musste mal bei mir den Bioschip rausnehmen..nur das ist nicht so leicht..
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
05.Jun 2004 13:35
Görgen antwortet:
Hmm, das sollte aber dann die letzte Mölichkeit sein denke ich.

die einzigste Karte in meinem Rechner ist ein Modem 56k

Kann man das BIOS eigendlich einfach so rausnehmen?
Ich habe mein Bios zerschossen wer kann mir helfen
05.Jun 2004 13:48
bizepsandi antwortet:
wenn das Bios gesteckt ist,dann schon...

auslöten ist zu schwierig...

zurück zur BIOS-Hilfe...