english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

USB Stick bootet nicht
10.Feb 2012 19:09
dilema schreibt:
Hallo an alle hier im Forum. :happy:
Ich habe vor, auf meinem Fujitsu Siemens Notebook das Bios (Phoenix) upzudaten. Grund: DVD Laufwerk liest nichts, Fehlermeldung mit Netzwerkadapter, kein WLAN mehr trotz allermöglichen Treiberupdates.
So habe ich mir beim Hersteller das neueste Bios Update mit meinem Zweitnotebook runtergeladen, meinen USB Stick mit HPUSBFW_v2.2.3 für DOS bootfähig gemacht und das Flash Program und die Bios Dateien drauf kopiert.
Bootreihenfolge im Bios richtig eingestellt, USB Stick wird auch erkannt, allerdings erscheint statt die autoexec.bat zu laden ein blinkeder Curser oben links, sonst schwarzer Bildschirm und keinerlei Reaktionen auf irgendwelche Tasten.
Weiß da jemand Rat, was ich falsch gemacht haben könnte? Konnte im Forum bisher nichts zu dem Problem finden.
USB Stick bootet nicht
10.Feb 2012 19:33
biosflash antwortet:
Das ist leider schwer zu beantworten. Es gibt z.b. USB-Sticks, die man partout nicht zum booten überreden kann. Bei anderen ist die Speichergrösse (kleiner 2GB) ausschlaggebend.

Hat dein BIOS evtl. eine integrierte Updatefunktion?
Siehe Erste Wahl: BIOS-Update mit boardeigenen Mitteln
Wenn ja, dann formatiere den USB-Stick mit FAT-32, kopiere die BIOS-Updatedatei drauf, Reboote den PC und starte das integrierte BIOS-Flashtool...
USB Stick bootet nicht
11.Feb 2012 03:27
dilema antwortet:
Ja, der USB Stick schien wirklich nicht bootfähig zu sein. Hab jetzt mal alles riskiert und hab das Bios über Win geflasht. Hat einwandfrei ohne Probleme gefunzt. Allerdings waren die eigentlichen Ursachen damit nicht behoben. WLAN habe ich wieder in Gang bekommen und das DVD Laufwerk werde ich wohl mal ausbauen müssen.
Vielen Dank für die Hilfestellung :|
USB Stick bootet nicht
12.Feb 2012 22:05
biosflash antwortet:
Naja, auf alle Fälle ein Teilerfolg :)

zurück zur BIOS-Hilfe...