english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Lenovo 3000 G530 Bios zerflasht
05.Oct 2010 18:32
Zaphodbe schreibt:
Hallo an alle.

Ich habe bei meinem Lenovo 3000 G530 das Bios unter Windows XP geupdatet. Hat auch alle prima funktioniert. Nach dem Flashvorgang hat das Notebook automatisch neu gebootet - alles ok. Ich habe dann weitere Treiber installiert (habe das Betriebssystem (XP-Prof.)neu aufgesetzt) und nach dem nächsten Neustart der Schock: Display bleibt dunkel, Diode für Wlan leuchtet und es wird versucht auf das DVD Laufwerk zuzugreifen. Kein Piepen oder ähnliches! Habe 100% das richtige Bios verwendet! Nun meine frage - wie gehe ich vor? Wollte heute abend erstmal die HDD in ein Notebook eines Freundes einbauen und die bios.bak Datei retten! Kann ich diese dann mit PH1614 oder Phlash16 zurück spielen und wenn ja wie mache ich das - habe ja leider keine Anzeige/Bildschirm mehr!

Bin für jede Hilfe dankbar - wirklich :cry: Der Zaphod

Neue Info:

Ich habe erfolgreich die bios.bak sowie den PHLASH.log auf usb-stick kopieren können. Die bak-Datei hat eine Größe von 2.150.759 Bytes die geflashte WHP-Datei eine von 2.150.786 Bytes. Wie gehe ich jetzt weiter vor - gibt es eine Möglichkeit das Notebook zu retten? Ich will nicht noch alles "verschlimmbessern".

Vielen Dank für jede Antwort - Der Zaphod

zurück zur BIOS-Hilfe...