english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

IBM Laptop - CMOS gelöscht - nix geht mehr HILFEEEEEE
22.Sep 2008 04:48
tryordie schreibt:
Hallo,

habe ein IBM/Lenovo z61t.
Habe das Gerät gebraucht gekauft gehabt. Nun wollte ich gerne ein neues Betriebssystem installieren, konnte jedoch nicht das CD-Rom Laufwerk als Bootoption einstellen, weil ich keinen Zugriff aufs Bios hatte. (Supervisor-Passwort). Nun war ich so schlau und habe mit so tollen Programmen mein cmos gelöscht. Jetzt geht der Laptop an und gibt mir unendlich viele Fehler, so dass ich weder von Festplatte starten kann, noch sonst etwas machen kann?
Würde mir gerne das einschicken ersparen, weil ich damit arbeiten muss.
Wenns nicht soweit ist, kann ich es auch irgendwo hinbringen.

Danke und Gruß
IBM Laptop - CMOS gelöscht - nix geht mehr HILFEEEEEE
22.Sep 2008 06:20
biosflash antwortet:
Hallo,

siehe http://forum.biosflash.com/viewtopic.php?t=686
IBM Laptop - CMOS gelöscht - nix geht mehr HILFEEEEEE
22.Sep 2008 18:39
tryordie antwortet:
Mein Laptop hat keine herausnehmbare Batterie und auch keine beschriftete Stelle um einen Jumper zu setzen..

Hab einen z61t..

sogar die "bios-cracker", also firmen und leute, die das beruflich machen, meinen, die könnten mir bei dem problem bei meinem modell nicht helfen...

zurück zur BIOS-Hilfe...