english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Bios Update K7VMM
24.Aug 2006 20:30
saila schreibt:
Hi,

bin auf der Suche nach vernünftigen und einigermassen ausführlichen Antworten auf ein Problem bzgl. neuer Festplatte.

Ich habe mir eine weitere Festplatte gekauft. Matrox 80GB. Eingebaut und sie wurde nicht erkannt. Als zweite Platte angehängt und ebenfalls wurde sie nicht erkannt.

Nun die Frage, ich habe folgende Bios-Informationen:
BIOS ID: 62-0113-009999-00101111-040201-VIA_K7-K7VMM
OEM Sign-On: K7VMM+ Release 01/13/2003
BIOS Date: 01/13/03
BIOS Type: AMI
Chipset: VIA 82C3116 rev 0
Super I/O: ITE 8705/SiS 950 rev 2 found at port 2Eh
OS: WinXP SP2
BIOS ROM Socket: Yes
BIOS ROM Size: 256K
Memory Installed: 512 MB
Memory Max: 4096 MB
CPU: AMD Athlon(tm) XP 2400+ 2000 Mhz MAX: 3000 Mhz

Ist ein Bios-Update erforderlich, damit eine Platte über 20 GB erkannt wird?

Der Grund der Frage - ich habe zwar nichts dagegen ein Update des Bios durchzuführen, doch was ich da so zum Teil lese.... - ergo solange also ein Update nicht erforderlich ist, würde ich auch gerne das vermeiden. Ausgenommen - es muss wegen der neuen und künftigen Festplattengrößen durchgeführt werden.

Danke vorab für die Info's.

Grüße
saila
Bios Update K7VMM
24.Aug 2006 22:07
biosflash antwortet:
Hallo, Ist ein Bios-Update erforderlich, damit eine Platte über 20 GB erkannt wird?Früher (~<2001/2) lag die magische Grenze bei 32GB, aber da dein MoBo von 2003 ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass es auch auf deins noch zutrifft. (sollte aber auch im MoBo-Handbuch stehen!)

Ausführliche Hilfe: siehe Maxtor's Knowledge Base
Bios Update K7VMM
24.Aug 2006 23:02
saila antwortet:
Hi,

danke für deine Rückmeldung.

Also den Support habe ich von Segate (jetzt Maxtor) gelesen. Nach den Vorgaben entsprechend gehandelt, dennoch wird die Platte nicht erkannt.

Deshalb ja die Nachfrage bzgl. Biosupdate. Vor allem - die Platte läuft auch. Nur - ob sie nun die Platte nicht erkannt wird oder ob einfach die Platte selbst eine Macke hat, weis ich letztlich auch nicht.
Bios Update K7VMM
25.Aug 2006 10:02
biosflash antwortet:
Hast du keine Möglichkeit die HDD in einem anderen PC zu testen? Das wäre sehr hilfreich, um den Fehler einzugrenzen.
Bios Update K7VMM
25.Aug 2006 11:41
saila antwortet:
Hi,

also die Platte schnurrt und läuft schön vor sich hin. Nur - sie wird eben nicht erkannt. Eine Möglichkeit das zu testen habe ich leider nicht.

Aber wir können ja evtl. weitere Probleme eingrenzen. Z.B. die Steckverbindungen.
Die Platten sind wie folgt gesteckt:
schwarze Steckverbindung die Master
graue Steckverbindung die sec. Master.

Die Platte (graue Steckverbindung) Segate ist nicht gejumpt = : : : :
Die erste Platte (schwarze Steckverbindung (IBM)) ist gejumt als Master = : :

So die Anweisung von Segate. Ist das soweit korrekt?
Weil - wenn das korrekt ist, dann hat die Platte selbst ein internes Problem und ich bringe sie zurück.
Bios Update K7VMM
25.Aug 2006 11:57
saila antwortet:
Also ich habe eben noch mal getestet, ob die Platte überhaupt läuft. Also nur Stromanschluss und das Ergebnis - ich bring die Platte zum Händler zurück.

zurück zur BIOS-Hilfe...