english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Komme nicht mehr ins BIOS rein
02.Aug 2006 15:07
Nathaniel schreibt:
tag, ich habe ein problem, und zwar:

habe ich eine neue festplatte gekauft und dachte mir das sei der richtige zeitpunkt mal wieder zu formatieren. da gibt es aber noch eine kleine vorgeschichte die ich erwähnen muss. vor einigen monaten hatte ich bluescreens stündlich, die einfach aus dem nichts aufgetaucht waren. das problem konnte ich lösen mit einem bios-update, welches ich von einer automatik-software von MSI hab machen lassen (i dio ten sicher). habe nämlich ein MSI K8N Neo Platinum und alles nach dem bios-update lief einwandfrei. egal. zurück zum thema: heute wollte ich formatieren, habe seit dem bios-update das bios jedoch nicht benutzt und nun passiert folgendes wenn ich ins bios will:

ich drücke beim bootvorgang die richtige taste (del), nach dem bios-bild aber kommt, anstatt des blauen krams einfach ein schwarzer bildschirm bei dem die ganze zeit oben links das "Schriftzeichen" blinkt. das ist dieses hier _

das bild bleibt schwarz und der unterstrich blinkt wahrscheinlich ewig weiter. einzige lösung bleibt der reset-knopf. aber ich muss umbedingt ins bios da ich sonst nicht formatieren kann (habe kein CD-boot drin wegen zeitersparnis).

weiss jemand was ich hier tuen soll?
Komme nicht mehr ins BIOS rein
02.Aug 2006 15:54
biosflash antwortet:
Hi, hast du die Festplatte auch korrekt angeschlossen (richtiges Kabel, Master-Slaveeinstellung)? Zieh mal alle Laufwerkskabel und versuch danach ins Bios zu gelangen.

Du könntest mal versuchen das CMOS zu löschen (siehe unsere FAQs). Es kann aber auch sein, dass entweder das Bios oder der Bios-Chip defekt sind.
Komme nicht mehr ins BIOS rein
02.Aug 2006 16:00
Nathaniel antwortet:
festplatte ist denke ich korrekt drin. ich hab da schon daten draufgepackt und das system läuft ja normal. ich komm nur nicht mehr ins bios rein. aber wenn etwas am bios defekt wäre, würde sich das dann nicht in instabilität wiederspiegeln?

ich guck mal was ihre alle so mit eurem CMOS meint ^^
Komme nicht mehr ins BIOS rein
02.Aug 2006 16:12
Nathaniel antwortet:
hat auf anhieb geklappt.

bei so einer einfachen lösung hätte ich mir den thread auf sparen können ^^

vielen dank!
Komme nicht mehr ins BIOS rein
02.Aug 2006 23:33
Nathaniel antwortet:
zu früh gefreut, ich komme nur das erste mal nach dem cmos-reset ins bios rein, versuche ich es ein zweites mal tritt wieder der gleiche fehler auf. zudem kann ich gar nicht formatieren, da wenn der aufruf erscheint "drücken sie jetzt eine taste - um von CD zu starten" schlichtweg ignoriert wird und weiterhin von HD gebootet wird.

was ist los mit dem drecksteil?
Komme nicht mehr ins BIOS rein
03.Aug 2006 06:28
biosflash antwortet:
"...Es kann aber auch sein, dass entweder das Bios oder der Bios-Chip defekt sind..."
Komme nicht mehr ins BIOS rein
03.Aug 2006 13:29
Nathaniel antwortet:
ich sehe da aber keinen logischen defekt drin wenn es beim ersten mal nach einem cmos-reset anspringt, sonst aber nicht.
Komme nicht mehr ins BIOS rein
03.Aug 2006 15:53
biosflash antwortet:
Hast du im Bios-Setup mal die "Optimized/Default-Settings" geladen und gespeichert? Mach das mal.

P.S. Einen "logischen defekt" gibt es beim PC nicht ;)
Wie wärs denn damit, dass durch den CMOS-Reset alle Werte im CMOS genullt wurden, und dann beim nächsten Start das Bios nicht in der Lager war das CMOS zu lesen/beschreiben, oder dort Werte zu löschen, weil das Bios-Setup eine Speicherstelle auf dem Bios-Chip, die z.b. defekt ist, nicht abrufen kann? Es gibt soviele Fehlermöglichkeiten, die nicht logisch erscheinen...
Komme nicht mehr ins BIOS rein
04.Aug 2006 21:26
Nathaniel antwortet:
die optimized settings bringens leider nicht, hab ich schon beim ersten versuch gemacht :(

zurück zur BIOS-Hilfe...