english
BIOS Hilfe - Fragen und Antworten
zurück zur BIOS-Hilfe...

Gigabyte GA-6VX7-4X
30.Dec 2003 21:03
giro schreibt:
Hi!
Erstmal fettes merci an den ersteller der BIOS FAQ. Durch diese Faq habe ich es geschafft nen verflashtes Bios zu retten :lala:

Aber nun zu meinem Problem: Ich will nen Server mit W2k machen. Dazu habe ich mir ein Gigabyte GA-6VX7-4X gekauft. Das pwoblem ist nun das bei der Installation der Fehler kommt das die ACPI unterstützung net da is.Ich hab aber das neuste Bios für dieses Board installier und da wird auch groß erwähnt das es eben genau ACPI unterstüzt. Wär cool wenn ich ein 2tes mal Hilfe von diesem Board erfahren könnte.


Gruß Giro
Gigabyte GA-6VX7-4X
30.Dec 2003 21:42
biosflash antwortet:
Folgendes sollte im BIOS-Setup aktiviert werden:
1. ACPI-Powermanagement aktivieren
2. APM-Powermanagement aktivieren
3. MPS-Suppot auf 1.4 oder höher einstellen (falls Dual-Prozessor-Board)
4. IRQ for USB enablen - der USB-Schnittstelle im BIOS einen Interupt zuweisen, also USB aktivieren

Ansonsten hilft das Anfertigen einer W2K-BootCD mit (!) integrierten Servicepack 4.
  • Info:
    Windows 2000 installiert, wenn der Computer ACPI-fähig ist, die Unterstützung für dieses Energiesparfeature (ACPI = automatisches stufenweises Herunterfahren der Hardware zum Energiesparen). Leider funktioniert das Zusammenspiel zwischen ACPI und Windows 2000 auf vielen Computern nicht richtig. Dies äussert sich zum Beispiel mit Abstürzen während des Setups oder Fehlern beim Wiederanfahren des Systems nach Neustart aus der Energiesparfunktion heraus. Auch lassen sich unter Windows 2000 keinerlei Einstellungen für die Interupts durchführen.
    Um die Installation dieser Funktion gleich beim Start des Setups zu verhindern gibt es einen Trick. Während der Installation erscheint ein Hinweis, dass für die manuelle Einbindung eines SCSI- oder RAID-Treibers gedrückt werden soll. Statt dessen drücken und im Auswahlbildschirm für den Computertyp 'Standard-PC' auswählen. Die ACPI-Funktionen werden jetzt nicht installiert.
Btw, was soll ein Server mit ACPI ??? :ts:

cu biosflash

zurück zur BIOS-Hilfe...